Der Warenkorb ist leer.

Rücktrittsrecht

 

  1. Gemäß und mit Wirkung des Art. 64 Gesetzesdekret Nr. 206/2005 (art. 64 del D. Lgs. n. 206/2005), hat der Kunde bei einem Onlinekauf das Recht, innerhalb von 10 Tagen ab dem Datum des Erhalts der Produkte ohne Strafe und ohne Begründungspflicht von dem Kaufvertrag zurückzutreten. Um dieses Recht auszuüben, muss der Kunde dem Verkäufer seine entsprechende Entscheidung mit einem Einschreibebrief mit Rückantwort mitteilen. Das Schreiben muss enthalten:
    1. die Willenskundgebung, dass man von dem Rücktrittsrecht Gebrauch macht;
    2. die Bestellnummer, die Lieferscheinnummer oder die Rechnungsnummer, durch die der Kaufvertrag zustande gekommen ist, von dem man zurücktreten möchte.
    Das Schreiben muss an folgende Anschrift adressiert sein: Officine R.M. srl Via dell'Industria n. 32 – 40043 Marzabotto (Bo) - Italien. Der Kunde hat daraufhin die Produkte (sofern diese nicht benutzt wurden und noch versiegelt, in ihrer Originalverpackung, komplett mit Handbuch und perfekt erhalten sind) auf eigene Kosten zurückzuschicken und kann die Rückerstattung des Warenbetrags verlangen. 

  2. Officine R.M. srl akzeptiert die Warenrückgabe ausschließlich so, wie unter Punkt a) beschrieben und unter Beilage der entsprechenden Rechnung. Die Ware muss dann innerhalb von 30 Tagen ab Zustelldatum derselben Ware an die Adresse Via dell'Industria Nr. 32, 40043 Marzabotto (Bo), Italien zurückgeschickt werden.

  3. Sollte die Warenrückgabe in Übereinstimmung mit dem Obenstehenden durchgeführt worden sein, so wird Officine R.M. srl den Preis der zurückgegebenen Ware innerhalb von maximal 30 Tagen ab Erhalt der zurückgegebenen Ware zurückzahlen.

  4. Sollte der Kunde das Rücktrittsrecht nicht nach der in diesem Kapitel (Rücktrittsrecht) beschriebenen Weise und nicht innerhalb der hier bestimmten Fristen ausüben, dann hat er kein Recht auf Kaufpreisrückzahlung.